Rechtsanwalt Thomas Carstens

Rechtsanwalt Thomas Carstens ist seit 25 Jahren in der Kanzlei tätig und verfügt über eine entsprechend langjährige und umfassende berufliche Erfahrung.

 

Er hat sein 1991 begonnenes Studium der Rechtswissenschaft in dem Jahre 1996 an der Universität Hamburg erfolgreich abgeschlossen. Während des Studiums arbeitete er als Journalist und veröffentlichte regelmäßig Reportagen sowie wöchentliche Essays in den Ressorts Politik und Recht.

 

Unmittelbar nach Beendigung des Studiums begann Rechtsanwalt Carstens seine Tätigkeit in unserer Sozietät, seinerzeit noch als juristischer Mitarbeiter. Parallel absolvierte er an der Universität Hamburg erfolgreich den Ergänzungsstudiengang Wirtschaftsrecht sowie einen Zertifikatssprachkurs an der University of Oxford. Es folgten mehrere fachbezogene Auslandsaufenthalte, unter anderem bei den Vereinten Nationen in Genf.

 

Während des sich anschließenden Referendariats war Rechtsanwalt Carstens zudem als Tutor an der Universität Hamburg tätig und lehrte dort Zivilrecht.

 

In dem Jahr 2000 erfolgte die Ernennung zum Rechtsanwalt durch die  Hanseatische Rechtsanwaltskammer Hamburg. Seither ist er als Rechtsanwalt in unserer Sozietät tätig. Seit dem Jahr 2005 ist er Partner der Sozietät und hat diese in den Folgejahren bis heute wesentlich geprägt.

 

Neben der Kernkompetenz im Forderungsmanagement ist er insbesondere auch im Vertragsrecht sowie im Baurecht, Transportrecht und im Factoringrecht tätig und betreut in diesen Bereichen neben mittelständischen Unternehmen in Hamburg bzw. im gesamten Bundesgebiet auch internationale Konzerne. Seine Mandanten vertritt er aussergerichtlich im Rahmen einer persönlichen und individuellen Beratung sowie ggf. auch bei Vertragsverhandlungen und Auseinandersetzungen mit Gegnern bzw. Vertragspartnern. Zudem vertritt er seine Mandanten deutschlandweit kompetent und routiniert in gerichtlichen Rechtsstreiten.

 

Neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt ist er regelmäßig Referent juristischer Seminare und hält Vorträge zu aktuellen rechtlichen Fragestellungen. Er engagiert sich im Hamburgischen Anwaltverein und in der Gesellschaft Hamburger Juristen. Des weiteren ist er Mitglied im Deutschen Anwaltverein.